Zwei der bekanntesten deutschen Luxus-Ferienhotels zu kaufen

Der führende Hotelmakler ASP Hotel Brokers hat ab Dezember zwei der bekanntesten Luxus-Ferienhotels Deutschlands zu verkaufen. Eines davon im Allgäu, das andere an der Nordsee.

Zwei der bekanntesten deutschen Luxus-Ferienhotels zu kaufen

Europas erfolgreichste Hotelbroker präsentieren exklusive Luxushotels in Deutschland ab Dezember

Europas führender Hotelmakler kann seinen verwöhnten Kunden wieder zwei hochinteressante Hotelimmobilien anbieten. Zwei der bekanntesten Luxus-Ferienhotels Deutschlands sind ab Dezember exklusiv bei ASP Hotel Brokers (http://www.aspimmo.com)zu kaufen. Neben der starken Medienpräsenz beider Hotels aufgrund der „hohen Promidichte“ in den Hotels weisen beide Luxusimmobilien beeindruckend interessante wirtschaftliche Zahlen und hohe Auslastungen auf.

Beim ersten handelt es sich um eines der bekanntesten familiengeführten Luxus-Wellnesshotels im bayerischen Allgäu mit gut 200 Gästebetten in luxuriösen Suiten, einer weitläufigen Beautyfarm, ein großer Wellnessbereich vom Allerfeinsten und sehr viel Grundbesitz. Das Wellnessressort weist eine gute Ganzjahres-Auslastung bei einem hohen Durchschnittspreis auf. Keine Ecke des weitläufigen Luxus-Wellnessressorts weist irgendwelchen Renovierungsrückstand auf. Ständige hohe Investitionen haben das luxuriös ausgestattete und eingerichtete Traditionshotel in neuwertigem Zustand gehalten. Es sind auch noch Erweiterungsmöglichkeiten in alle Richtungen gegeben, falls das gewünscht sein sollte. Die Kombination aus diesen Highlights garantiert dem neuen Eigentümer zusätzlich zur sehr attraktiven Hotelimmobilie vor allem finanziellen Erfolg. Der Verkauf dieser ganz besonderen Hotelimmobilie erfolgt hochvertraulich zu einem Kaufpreis zwischen 12 und 13 Millionen Euro.

Das zweite prachtvolle Luxushotel ist ebenfalls etwas ganz Besonderes und befindet sich an der Nordsee direkt am Wasser. Das erst vor wenigen Jahren neu erbaute Luxushotel ist ein touristisches Juwel in neuwertigem Zustand und einer Auslastung von gut 80 % und beeindruckenden wirtschaftlichen Zahlen. Auch hier erfolgt der Verkauf dieses ganz besonderen Hotels strenk vertraulich und Anzahl der Zimmer, Ausstattung des Hotels und sonstige Details werden nur auf Anfrage bekannt gegeben. Der Kaufpreis dieses Luxushotels liegt bei etwas über 5 Millionen Euro.

Der leitende Hotelmakler bei ASP Hotel Brokers, Bodo Graf von Hardenberg, bezeichnet beide Hotels nicht nur als Perlen, sondern sogar als Kronjuwelen der deutschen Hotel-Landschaft und freut sich auf den Verkauf dieser seltenen Hotelimmobilien der Extraklasse.

Ebenfalls neu im Verkauf bei ASP ist ein wirtschaftlich erfolgreiches luxuriöses Schlosshotel bei Berlin, ein interessantes großes Schlosshotel in Sachsen und drei der führenden traditionsreichen Luxus-Ferienhotels im Erzgebirge (http://www.aspimmo.com/deu_detail_684_hotel-portfolio-oberwiesenthal-annaberg-buchholz-scheibenberg-erzgebirge-deutschland.html). Wer den Tagungshotel Markt rund um Hannover strategisch dominieren möchte für den steht ein interessantes Hotel-Portfolio aus drei der führenden Tagungs-Hotels exklusiv bei Auer, Springer & Partner zum Kauf.

Vertraulichkeit beim Verkauf dieser seltenen und bekannten Hotelimmobilien ist den Eigentümern und den Hotelmaklern besonders wichtig. Alle Interessenten werden dazu verpflichtet und Unterlagen wie Jahresabschlüsse/BWA’s, Auslastungszahlen, etc, werden nur unter bestimmten Bedingungen übermittelt. Auch Besichtigungen dieser Hotelimmobilien werden nur mit ernst zu nehmenden Interessenten durchgeführt. Die Hotelmakler und Tourismusberater von Auer, Springer & Partner ersuchen dazu schon im vorhinein um Verständnis.

Vorstellung einiger der neuen Hotelimmobilien, die ab Dezember bei Hotelmakler ASP zu kaufen (http://www.aspimmo.com/deu_cat_6.html)

Der Hotelmakler ASP Global Hotel Brokers (www.aspimmo.com) ist die Immobilientochter der Tourismus – Unternehmensberatung Auer, Springer & Partner (www.aspi.ag). ASP Global Hotel Brokers hat sich seit 1983 zum weltweit führenden Hotelbroker – spezialisierten Immobilienmakler für den Kauf, Pacht und Verkauf von Luxushotels, Wellnesshotels, Familienhotels, Ferienhotels, Thermenhotels, Schlosshotels, Stadt- und Businesshotels, Golfplätzen, Marinas, Skigebieten und Thermen an den schönsten Plätzen dieser Erde entwickelt.

Neben internationalen Hotelimmobilien aller Kategorien und Arten werden auch viele historische Immobilien, wie Schlösser, Jagdschlösser, Wasserschlösser, Burgen und Klöster aus den Besitzungen der ehemaligen Herrscherdynastien zum Kauf angeboten. Hotels, Luxushotel, Schlösser verkaufen Hotelmakler und Schlossmakler Bodo Graf von Hardenberg und sein Team vor allem in den Ländern Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien, Kroatien, Serbien, Ungarn, Rumänien, Irland, Polen und Portugal, aber auch in Nordafrika und im Nahen Osten

About ASP Global Hotel Brokers

Headquartered in Zurich Switzerland and Munich Germany, ASP Hotel Brokers are the global leading hotel real estate brokerage, advisory and capital markets company. Since its founding in 1983, the company has transacted more than $35 billion in hotel real estate sales. ASP Global Hotel Brokers global reach includes partner offices in Munich, Vienna, Budapest, Shanghai, Ft.Meyers, Montevideo, Wellington, Cape Town, Lausanne and Kiev.

ASP Hotel Brokers advises on transactions for premium branded and independent hotels and resorts in the luxury, upper-upscale, and mid-scale segments in all countries of Europe, Afrika, North, Central and South America, the Middle East and Asia. For the past decade, the company closed, on average, more than 340 hotel transactions a year. ASP is also Europes leader in the brokerage of castles, spas, ski resorts, marinas, golf courses, luxury properties and historic real estate. ASP Global Hotel Brokers associates each average 30 years of industry experience, including hotel real estate, operations and finance expertise. For further information call ASP Global Hotel Brokers Zurich Switzerland +41/43/5507318, or ASP Hotel Brokers Germany in Munich +49/89/89659278, or visit the company’s website www.aspimmo.com.

Kontakt:
ASP Global Hotel Brokers & Tourism Consultants
Bodo Graf von Hardenberg
Bahnhofstrasse
8001 Zürich
+41 43 550 73 18 / +49 89 896 59
office@aspimmo.com
http://www.aspimmo.com

Pressekontakt:
Auer, Springer & Partner Tourismusberatung – Hotelberatung
DHKf. Enikö Horváth
Schottenring 16 / 2
1010 Wien
+43 1 533 24 60
projects@aspi.ag
http://www.aspi.ag