Analyse: Der ETF-Interessierte 2.0 ist männlich, 25-34 Jahre und kommt aus München oder Frankfurt

Eine Analyse der rund 1.000 Nutzer der großen ETF-Infoseite auf Facebook ergibt ein klares Bild, wer der ETF-Interessierte 2.0 ist.

Analyse: Der ETF-Interessierte 2.0 ist männlich, 25-34 Jahre und kommt aus München oder   Frankfurt
Exchange Traded Funds

Der ETF-Interessierte ist männlich (73%), vor allem in der Altersklasse 25-34 Jahren vertreten (25%) und wohnt in Raum München oder Frankfurt, gefolgt von Berlin, Stuttgart und Düsseldorf.
Die Bandbreite der Seitennutzer – in Form von direktverbundenen Nutzern sowie Mitgliedern spezieller Finanzcommunities, in denen die News eingebunden sind, reicht vom selbstentscheidenen Privatanleger, Vertretern der ETF-Anbieter, über Anlageberater in Banken, Sparkassen und Finanzvertrieben, bis hin zu Anlageentscheidern aus den Segmenten Private Banking, Wealth Management, unabhängige Vermögensverwalter und Family Offices sowie institutionelle Anleger.

Die zunehmende Nutzerzahl der ETF-Seite zeigt, dass digitale Angebote im Finanzbereich immer mehr Akzeptanz finden. Gerade Social Media Informationsangebote zu Exchange Traded Funds finden durch die hohe Korrelation der ETF-Zielgruppe “Selbstentscheider” mit den in sozialen Netzwerken vertretenen sogenannten “Digital Natives” offensichtlich besondere Beachtung.

Über das ETF-Informationsangebot
Das ETF-Informationsangebot ermöglicht durch sorgfältige Auswahl aus einem umfangreichen Finanzmarkt-Research den Zugang zu wichtigen Informationen und Neuerungen aus dem Markt für Indexfonds. Das Angebot ist gleichermaßen für finanzinteressierte Privatanleger und professionelle Marktteilnehmer interessant. Die Nutzung der Seite ist kostenlos möglich unter:

Facebook:

<a href="http://www.facebook.com/exchangetradedfunds
” rel=”nofollow”>www.facebook.com/exchangetradedfunds

Google+:

https://plus.google.com/112576688319415803002

Twitter:
<a href="http://www.twitter.com/etf_news_de ” rel=”nofollow”>www.twitter.com/etf_news_de 

MC4MS ist eine Unternehmensberatung für die Finanzindustrie

Kontakt:
MC4MS
Knowledge Management
Kreidelstrasse 2
65193 Wiesbaden
presse@mc4ms.de
0611-9757500
http://www.mc4ms.de