Chloe Kohlhoff und Stefan Winter wechseln zu SWORN

Chloe Kohlhoff übernimmt Produktentwicklung
Stefan Winter wird Geschäftsführer
Sworn steigt in das Beteiligungssegment für deutsche Anleger ein

Chloe Kohlhoff und Stefan Winter wechseln zu SWORN

Chloe Kohlhoff und Stefan Winter verstärken ab sofort das Team von Sworn. Chloe Kohlhoff übernimmt die Leitung der Produktentwicklung, Stefan Winter wird Geschäftsführer von Sworn. “Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Kohlhoff und Herrn Winter für unser Team gewinnen konnten”, sagt Sworn-Holding-Geschäftsführer Oliver Schulz. Beide verfügten über langjährige Erfahrung im Bereich Mobilfunkinfrastruktur und komplettierten das Expertenteam bei Sworn.

Sworn ist ein internationaler Asset Manager für Mobilfunkinfrastruktur. Das Unternehmen fungiert als Dienstleister in verschiedenen Märkten weltweit und bietet Investoren Zugang zu der Assetklasse. Neben den bereits laufenden internationalen Projekten für institutionelle Investoren steigt Sworn nun in das Beteiligungssegment für deutsche Anleger ein. Die zur Gruppe gehörende Sworn Capital bietet Investoren in Deutschland Sachwertbeteiligungen im Bereich Mobilfunkinfrastruktur mit Fokus auf Nordamerika an. Die Verwaltung der Fonds-Assets wird durch die in den USA ansässige Sworn Wireless gewährleistet. Der Asset Manager, der bereits für mehrere Mandanten aktiv ist, ist in den USA fest etabliert und verfügt über ein dichtes Netzwerk.

Frau Kohlhoff hat bis heute über ein Dutzend Anlageprodukte entwickelt und bei einem Investmenthaus die neue Assetklasse US-Mobilfunkinfrastruktur aufgebaut. Ihre Laufbahn begann die studierte Mathematikerin bei der Investmentbank J.P. Morgan, wo sie Unternehmensanleihen und Konsortialkredite in Höhe von über 25 Milliarden Euro strukturierte und platzierte.

Stefan Winter hat in seiner 15-jährigen Laufbahn im Vertrieb von Finanzmarktprodukten verschiedene leitende Positionen durchlaufen und war zudem erfolgreich in der Vermögensverwaltung tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb geschlossener Fonds und war maßgeblich an der Markteinführung der Assetklasse US-Mobilfunkinfrastruktur beteiligt. Vor seinem Wechsel zu Sworn leitete Herr Winter den Vertrieb für Norddeutschland der Project Fonds Gruppe.

Über SWORN
SWORN ist ein internationaler Asset Manager für Mobilfunkinfrastruktur, der Investoren maßgeschneiderte Finanzlösungen für ihre Investitionen in diesen attraktiven Wachstumsmarkt bietet. Mit der in Berlin ansässigen SWORN Capital ermöglicht die im Januar 2011 gegründete Unternehmensgruppe Investoren in Deutschland Sachwertbeteiligungen in der Assetklasse Mobilfunkinfrastruktur und bietet sowohl Direktinvestitionen als auch geschlossene Fonds an. Über das Unternehmen SWORN Wireless mit Sitz in Atlanta (USA) betreibt SWORN Mobilfunkmasten und managt die Assets der Beteiligungsangebote. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sworn-capital.com.

Kontakt:
SWORN Capital GmbH
Maren Herbst
Beuckestraße 4
14163 Berlin
herbst@sworn-capital.com
030 – 460 61 99 25
http://www.sworn-capital.com