Coral Gold Resources erhält positive wirtschaftliche Erstbewertung für Tagebau- und Haufenlaugungsbetrieb auf dem firmeneigenen Robertson-Goldprojekt in Nevada

(ddp direct) Die Studie wurde in Zusammenarbeit zwischen Beacon Hill, Knight Piesold Ltd., SRK Consulting (U.S.) Inc., Kaehne Consulting Ltd., Kirkham Geosystems Ltd., R. McCusker, P.Geo. und F. Wright Consulting Inc. durchgeführt. Die Liegenschaft enthält zwar viele Vorkommen, Altenburg Hill, Porphyry und Gold Pan sind jedoch fortgeschrittene Entwicklungszonen und der Gegenstand dieser Studie. Die Studie untersucht eine Kombination aus Tagebaumethoden und Zyanidhaufenlaugung.

Die Studie kommt zu dem folgenden Ergebnis:

WIRTSCHAFTLICHKEIT

Es wurden zwei Alternativen untersucht: inhabergeführt und auftragnehmergeführt. Die Ergebnisse zeigen die Zahlen nach Steuern. Steuern sind nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

Der Bericht weist die Liegenschaft als entwicklungswürdig aus. Die erste Entwicklungsphase sollte nach den Empfehlungen aus Explorationsbohrungen, metallurgischen Tests, Umweltstudien sowie der Vergabe und Durchführung einer Machbarkeitsstudie bestehen. Die Kosten für diese Arbeiten liegen nach Schätzungen bei US$7,9 Millionen (s.u.).

Explorations- und Beschreibungsbohrungen bestehen aus:

Phase I sollte aus der Fertigstellung von 40 Diamantkernbohrlöchern (HQ-Durchmesser) und 42 RC-Löchern mit einer durchschnittlichen Tiefe von je ca. 122 – 152 m und einer Gesamttiefe von ca. 12.000 m bestehen in der:

Die vorgeschlagenen metallurgischen Tests bestehen aus Variabilitätstests an räumlich verteilten Proben und Tiefenproben zur Bestimmung der Oxidmineralisierung und des Übergangs zur Sulfiderz-Zone. Die Tests umfassen:

David Wolfin, Präsident und CEO von Coral, erklärte: “Die PEA-Studie in Robertson hat die Planung für die Weiterentwicklung des Projekts vorgegeben. Die Basisfallanalyse ergibt einen verhältnismäßig positiven Ertrag aus dem Projekt, während die Situation bei höheren Goldpreisen ausgesprochen attraktiv ist. Das Management von Coral wird in den kommenden Jahren gezielt an der Ausweitung der Ressourcen, der Verbesserung der Laugerückgewinnung und Verkürzung der Entwicklungszeit arbeiten. Wir gehen davon aus, dass damit die Wirtschaftlichkeit des Projekts gesteigert werden kann.”

Weiterhin ist anzumerken, dass die PEA sich nur auf die relativ flachen Bereiche der drei Vorkommen bezieht: Gold Pan, Porphyry und Altenburg Hill. Andere Vorkommen wie Distal, 39A, Triplet Gulch und eine Zone östlich von Gold Pan waren nicht Gegenstand dieser Studie. Alle Vorkommen wurden jedoch in die Berechnung der Ressourcen durch Beacon Hill 2011 aufgenommen, wobei ein Basisfall von US$1.350 pro Unze (abgeleitete Ressource von 191 Millionen Tonnen @ 0,0143 oz Au/Tonne mit einem Gehalt von insgesamt 2,741 Millionen Unzen) angenommen wurde. Die Ressourcen wurden im Hinblick auf ihre mögliche Erwartung der wirtschaftlichen Ausbeutung wie beschrieben mithilfe eines optimierten Grubenmodells vorgestellt.

Die Umweltverträglichkeitsprüfung hat im vergangenen Jahr Fortschritte gemacht und wir erwarten, den Gesamtbericht im Juni 2012 vorlegen zu können.

Die PEA zeigt auch die logistischen Vorteile der Robertson-Liegenschaft, insbesondere:

Die Robertson-Liegenschaft ist ein fortgeschrittenes Goldexplorationsprojekt und befindet sich im Osten von Lander County, Nevada, ca. 100 km südwestlich von Elko. Coral Resources Inc. ist eine Tochterfirma der Coral Gold Resources Limited aus Vancouver B.C. und besitzt seit 1986 die Rechte an der Robertson-Liegenschaft.

Unternehmensupdate

Coral gibt außerdem die Ernennung von Malcolm Davidson als Chief Financial Officer des Unternehmens bekannt. Davidson übernimmt die Position von Lisa Sharp, die dem Unternehmen weiterhin als Berichterstatterin für Wertpapiere und andere meldepflichtige Angaben dienen wird. Davidson schloss vor kurzem die Chartered Accountant School of Business ab und wird sich in den kommenden Monaten zur Ernennung als Chartered Accountant bewerben. Er hat einen Universitätsabschluss vom British Columbia Institute of Technology und besitzt ein Diplom in Financial Management. In den vergangenen 8 Jahren hat er als Referendar für eine in Vancouver ansässige Chartered Accountant-Firma in den Bereichen Audit, Corporate Taxation und Business Advisory gearbeitet.

Für weitere Informationen zur Robertson-Liegenschaft und den anderen Projekten von Coral in Nevada besuchen Sie bitte unsere Website unter www.coralgold.com.

IM AUFTRAG DES VORSTANDS

David Wolfin, President & Chief Executive Officer

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die verschiedene Risiken und Unsicherheiten hinsichtlich bestimmter Faktoren, die unter der Überschrift “Risikofaktoren” zusammengefasst sind und die regelmäßig zusammen mit anderen Unterlagen an die kanadische Wertpapieraufsicht ausgehändigt werden müssen. Diese Angaben entsprechen dem bestem Wissen des Managements zum aktuellen Zeitpunkt und basieren auf den aktuell verfügbaren Informationen. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussage.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäß der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen für die Angemessenheit oder Fehlerfreiheit dieser Veröffentlichung die Verantwortung.

Kontaktinformation: Coral Gold Resources Ltd. David Wolfin President & Chief Executive Officer 604-682-3701 604-682-3600 (FAX) info@coralgold.com www.coralgold.com

Kontaktinformation:
Coral Gold Resources Ltd.
David Wolfin
President & Chief Executive Officer
604-682-3701
604-682-3600 (FAX)
info@coralgold.com
www.coralgold.com

At Marketwire, we know communication.

For nearly three decades, we’ve played a pivotal role in connecting news makers and news consumers, and sharing information with audiences worldwide.

The media landscape continues to shift at a frenetic pace. Messages, conversations and digital content travel the globe at breakneck speed, and today’s real-time communications, enabled by social and mobile networks, require us to participate and respond with greater speed and agility than ever before. In an ever-changing world, Marketwires role remains as it has always been: To empower and advance communication.

As technology advances and society adapts, Marketwire evolves in tandem, and even sets the pace for better, more innovative communications. We continuously ask ourselves what is possible, and strive to provide smart solutions that help our clients improve their communication efforts and realize the best possible return on investment.

When it comes to communication, there is no one size fits all. But what is common to professionals across almost any discipline marketing, public relations, public affairs, advertising, investor relations, etc. is the need to engage and persuade audiences and measure success. Our expertise and insight help determine the best solution for our clients, and we take a customized approach to helping our clients surpass their goals. From Facebook to Factiva, and trade journals to Twitter, well connect you to the audiences and influencers that matter most. No matter where they are.

Today, its the conversation that matters; you need to reach the right audiences and create meaningful relationships that better your business and your brand.

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
intldesk@marketwire.com

http://www.marketwire.com