Der NPL-Fonds: Erläuterungen

Die Beteiligung ist eine treuhänderisch gehaltene Kommanditbeteiligung an der NPL Investor GmbH & Co. Erste KG, die in der Rechtsform einer GmbH & Co. KG. Die Beteiligung kann ausschließlich als Einmalanlage abgeschlossen werden. Die Mindestzeichnungssumme beträgt EUR 10.000,00; höhere Kapitalanteile sind in 500-Euro-Schritten möglich. Jeder Anleger hat ein Agio in Höhe von 5% seiner Zeichnungssumme zu zahlen.

Unter “Multiflex”-Ansatz verstehen wir das nachfolgend überblicksartig dargestellte Beteiligungsangebot mit unterschiedlichen Laufzeiten, unter denen der interessierte Anleger eine Vermögensanlage unter Berücksichtigung seiner speziellen Bedürfnisse wählen kann.

Die NPL Investor GmbH & Co. Erste KG ist ein gewerblicher Fonds. Es ist beabsichtigt, NPL-Forderungen – also besicherte, unbesicherte, titulierte sowie untitulierte Forderungen – zu erwerben.

NPL Investor GmbH & Co. Erste KG
Professor-Messerschmitt-Straße 3
85579 Neubiberg
Amtsgericht München
HRA 97005

NPL Investor GmbH
Amtsgericht München
HRB 191006
Karsten-Dairek Keune

FREECALL
0800 6753663
089 • 416 156 960
089 • 416 156 961


info@npl-invest.de

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


http://www.npl-invest.de