Fünf Sterne und Platz vier für JACK LINK’s im Wettbewerb “Berlins beste Arbeitgeber 2012”

– JACK LINK’s Europe gehört zu den vier besten Arbeitgebern Berlins und wurde als Fünf-Sterne-Unternehmen ausgezeichnet.
– Ausschlaggebend für die gute Platzierung im Ranking waren überdurchschnittlich homogene Bewertungen durch die Mitarbeiter und Führungskräfte sowie eine Einordnung in europäische Qualitätsstandards für Unternehmen.
– JACK LINK’s ist Weltmarktführer für hochwertige Fleischsnacks, die als fettarme und proteinreiche Snackalternative im Trend zum gesünderen Snacken liegen.

Jack Link’s Europe GmbH Berlin, Europazentrale

Berlin, 5. März 2012 – Auf dem Arbeitsmarkt geht es schon lange nicht mehr allein darum, dass potentielle Mitarbeiter ihr gewünschtes Unternehmen umwerben. Angesichts demographischer Veränderungen befinden sich Arbeitgeber zunehmend in Akquise-Situationen und müssen ihre Attraktivität für Kandidaten unter Beweis stellen. Ein gutes Arbeitsklima und eine positive Unternehmenskultur sind dabei oft entscheidend.

Genau diese Kriterien bewertete der Wettbewerb “Berlins Beste Arbeitgeber 2012” und verlieh den 10 attraktivsten Berliner Arbeitgebern Ende Februar ein Gütesiegel.

Mit dabei: JACK LINK’s, der weltweit führende Hersteller herzhafter Fleischsnacks, mit Europasitz in der Berliner Rankestraße. Harald Schnalke, Marketing Director bei JACK LINK’s Europe: “Als amerikanisches Familienunternehmen sind wir sehr zufrieden, unsere Unternehmenskultur in diesem Wettbewerbsranking so positiv gespiegelt zu sehen und freuen uns über fünf Sterne und Platz vier.”

Basis der wissenschaftlichen Untersuchungsmethode waren neben der Unternehmenskultur die Europäischen Qualitätsstandards (EFQM) und die sogenannte Firmenpersönlichkeit. Dabei werden dem Unternehmen von Mitarbeitern und Chefs menschliche Eigenschaften zugeschrieben. JACK LINK’s zeichnete sich durch eine überdurchschnittlich hohe Übereinstimmung in den Einschätzungen der Mitarbeiter und Führungskräfte aus.

Weitere Infos rund um das Unternehmen und das JACK LINK’s Fleischvergnügen finden sich auf www.JackLinks.info und www.facebook.com/Jack.Links.eu

Produktinformationen:

Jack Link’s Beef Steak Bites Original und Teriyaki

25 Gramm Beutel: 1,79 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,29 EUR UVP
Für 100 g Beef Steak Bites werden 240 g bestes Hüftsteak in kleine Stücke geschnitten, gewürzt, gegart und anschließend langsam getrocknet. Beef Steak Bites enthalten nur 4 % Fett, kaum Cholesterin und viel Protein.

Jack Link’s Beef Jerky Original und Sweet & Hot

25 Gramm Beutel: 1,79 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,29 EUR UVP
Für 100 g Beef Jerky werden 260 g pures Rindfleisch auf traditionelle Art mariniert, gegart und getrocknet. Beef Jerky hat nur 3 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

JACK LINK’s Chicken Bites Flamin’Buffalo Style und Curry

25 Gramm Beutel: 1,79 EUR UVP
75 Gramm Beutel: 4,29 EUR UVP
Für 100g Chicken Bites werden 180g ausgewähltes, zartes Hähnchenbrustfleisch in mundgerechte Stücke geschnitten, erlesen gewürzt, schonend gegart und getrocknet. Auch Chicken Bites glänzen mit nur 5 % Fett, viel Protein und wenig Cholesterin.

Jack Link’s ist weltweit der größte Produzent von Fleischsnacks. Das familiengeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den USA und ist eines der erfolgreichsten und am rasantesten wachsenden Unternehmen in dieser Sparte.
Jack Link’s bietet auf internationalen Märkten ein breites Produktportfolio an und arbeitet eng mit einer Vielzahl von Handelspartnern aus den Bereichen Großhandel, Verbrauchermärkten sowie Lebensmitteleinzelhandel zusammen.
Weltweit beschäftigt das Unternehmen mit Hauptsitz in Minong/Wisconsin mehr als 1.500 Mitarbeiter. Von der im Januar 2008 eröffneten Europazentrale in Berlin werden sämtliche europäischen Aktivitäten gesteuert.

Kontakt:
Jack Link’s Europe GmbH
Harald Schnalke
Rankestr. 5/6
10789 Berlin
marketing@jacklinks.info
+49 30 219626700
http://www.jacklinks.info