Gold – Deutschland bekommt eine neue Währung

Die Finanzkrise hat die EU fest im Griff. Pfiffige Unternehmer nutzen die Chance und bieten Deutschland das erste Zahlungssystem mit Gold & Silber an.

Gold - Deutschland bekommt eine neue Währung

GOLD

Seit 2008 werden die Medien unter anderem von dem Thema der Banken und Finanzkrise dominiert. Um diese zu lösen, wurde bisher auf sparen gesetzt. Das einfach nur sparen zu wenig ist, kann man an den immer neuen Rettungspaketen sehen. Auf den kommenden EU-Gipfel sollen nun weitere Maßnahmen benannt werden. In einem deutsch-französischen Papier, das am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP in Brüssel vorlag, heißt es, “Deutschland und Frankreich sind der Ansicht, dass der Europäische Rat ein starkes Signal für mehr Wachstum und Beschäftigung senden sollte”. Ob das ausreichend ist wird sich zeigen. Augenblicklich senkt die Bundesregierung ihre Wachstumsprognose für 2012 auf 0,7 Prozent. Aus Angst vor einem Euro Crash, denken viele über alternativen nach. So bieten Unternehmer Gold und Silber interessierten Anlegern eine neue Möglichkeit , ihre Transaktionen abzuwickeln. Tausch- und Bezahlplattformen wie Ebay und Paypal sind seit langem erfolgreich und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dieses Prinzip wurde zu Nutze gemacht, um Edelmetalle Leben ein zu hauchen. Auf Grundlage eines kostenlosen Edelmetall Depots in der Schweiz, vernetzen sich Gold und Silber Nutzer per Klick und tauschen Online Edelmetalle. Schaut man sich die Menge der
Informationen zur Eurokrise an, kann man nachvollziehen, warum das Zitat: “Wenn Gold spricht, dann schweigt die Welt!” nun greifbare Realität geworden ist. Ob sich dieses Modell langfristig durchsetzen wird, muss die Zukunft zeigen. Interessant und einen Blick Wert, ist es auf jeden Fall.

Quellen: AFP, DTS, IK-Sonja

Bildquelle: Frank Ulbricht / pixelio.de / http://www.pixelio.de/media/309582

Beratung bei Erstellung von Businessplänen, Marketingstrategien uvm. Der Fokus der PiD ist auf die Erstellung von CI und CB innerhalb der Firmenkommunikation gerichtet.

Kontakt:
PiD- Projektmanagement im Direktvertrieb
Jerome Dieckmann
Grünberger Str. 19
10243 Berlin
info@jobpage24.de
03052685797
http://jobpage24.de