Griechenland:War die ganze Anstrengung zur Eurorettung umsonst?

Die Griechen sollen über die neuen Sparauflagen der EU abstimmen. Das kündigte Regierungschef Papandreou am Abend in Athen an.

Er sagte, das Referendum solle in einigen Wochen stattfinden, wenn die Einzelheiten des milliarden-schweren Rettungspakets bekannt seien. Papandreou will sich zudem einer Vertrauensabstimmung im Parlament stellen. Auf dem letzten EU-Gipfel war beschlossen worden, Griechenland mit weiteren 130 Milliarden Euro zu helfen. Im Gegenzug muss das Land neue Sparmaßnahmen auf den Weg bringen. – Die Bundesregierung in Berlin ist von dem angekündigten Referendum offenbar überrascht worden. Das Finanzministerium teilte mit, der Bundesregierung lägen noch keine offiziellen Informationen vor.

Quelle:MDR