Herabstufung

Die US-Ratingagentur Moody’s hat die langfristige Kreditwürdigkeit des Euro-Landes Zypern herabgestuft. Sie senkte die Stufe von „Baa1“ auf „Baa3“.

Eine weitere Herabstufung sei möglich, teilte das Institut gestern mit. Nur eine Stufe unter der aktuellen Bewertung beginnt bei Moody’s das „Ramsch“-Niveau, also der Bereich der besonders riskanten Anlagen.