IRMS eG und KEM Gruppe kooperieren

Zum 01.01.2012 sind die KEM Gruppe (Krämer Einkauf Marketing Gruppe) und die IRMS eG in Esslingen, eine Kooperation eingegangen.

Die IRMS eG ist die führende Genossenschaft des Motorgeräte-Fachhandels mit über 300 lokalen Standorten in Deutschland, sowie einem stark wachsenden Online-Vertrieb – http://www.shop.irms.de . Die KEM Gruppe http://www.kem-gruppe.de/ gehört zu den erfolgreichsten Verbänden für mittelständische, individuell orientierte Bau-, Heimwerker- und PVH – Fachmärkte mit über 140 Standorten in Deutschland und Österreich.

Ziel der Kooperation ist die Bündelung der Kräfte in den Bereichen Marketing, Einkauf und Akquise, sowie der Datenverarbeitung. Auch der Ausbau der Zusammenarbeit mit den Vertragslieferanten ist ein wichtiger Aspekt in der Kooperation.
Weiterhin kann den Mitgliedern beider Verbände ein erweitertes Leistungsportfolio angeboten werden, wie z.B.:
Standort-/ Potentialanalysen, Marketinganalysen, Werbeplanung, Webeportale, Datenbanklösungen, Interessante Konditionen in Zusatzsortimenten durch gemeinsamen Einkauf, Permanenten Erfahrungs- Austausch, Rahmenverträge für die Mitglieder/Partner.

“Durch die Kooperation ergeben sich sowohl für die IRMS-Mitglieder als auch für die KEM-Partner eine Vielzahl an Neuerungen, die im wesentlichen die Wettbewerbsfähigkeit der Mitglieder vor Ort signifikant erhöht. Im direkten Dialog mit den Vertragslieferanten werden Konzepte entwickelt, die unsere Mitglieder/Partner in die Lage versetzen am Markt erfolgreicher zu agieren. “, sagt Ingolf Gebhart, geschäftsführender Vorstand der IRMS eG. “Ziel ist es durch diese Kooperation die Zusammenarbeit mit den Vertragslieferanten weiter auszubauen.”

Mit praxisgerechten Dienstleistungen unterstützt die KEM Gruppe ihre Partner vor Ort. Dazu gehören Sortimentsberatung, Einkaufsorganisation, Standort- und Wettbewerbsanalysen, Objektplanungen bei Neu-, Aus- und Umbauten sowie Werbung und Verkaufsförderung… “Wir sind davon überzeugt, dass auch viele Mitglieder der IRMS von den Leistungsbausteinen der KEM unmittelbar profitieren werden.” äußert sich Ralf Weiß, Leiter Vertrieb und Expansion der KEM Gruppe über die neue Kooperation.

Für beide Kooperationspartner bleiben die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft/Partnerschaft weiterhin bestehen. Gegenseitige Präsenz bei den Jahrestagungen und regelmäßige Treffen auf Geschäftsleitungsebene sind ein fester Bestandteil der Kooperationsvereinbarung.

Weitere Infos auf Anfrage: http://www.irms.de/

Die IRMS eG ist eine genossenschaftliche Kooperation von Gartengeräte-Fachhändlern. Die “Interessengemeinschaft der Rasenmäher- und Motorgeräte-Spezialisten” wurde 1971 gegründet. In der eingetragenen Großhandels-Genossenschaft haben sich etwa 300 Forst- und Gartengeräte-Fachhändler aus ganz Deutschland zu einer Einkaufs- und Marketing-Vereinigung zusammengeschlossen.

Kontakt:
IRMS eG
Martin Wehrle
Fritz-Müller-Straße 145
73730 Esslingen
media@irms.de
071136576060
http://www.irms.de/