Josef Geltinger und Debi Select: Kein Schachzug-kein Rückzug

Josef Geltinger hat die Verantwortung für die Fonds abgegeben.Ob jetzt freiwillig oder “gezwungen” weiss nur er.

Abgegeben hat er alles an Rechtsanwalte Klumpe. Dieser ist in der Branche der Rechtsanwälte als “Vorkassen Klumpe” bekannt, heisst er tut erst was wenn Geld auf dem Konto seiner Kanzlei ist. Das bedeutet im Umkehrschluss “jetzt müssen die Fonds erst einmal wieder zahlen”. Woher soll das Geld kommen? Ausschüttungen gibt es ja schon lange nicht mehr, und es gibt viele Vermittler die angeblich auch auf zugesagte, un ihnen zustehende Leistungen, warten. Nun soll also Geld da sein um “Vorkassen Klumpe” zu bezahlen. Das ist schon alles sehr merkwürdig.Warum bei solchen Situationen nicht die Staatsmacht eingreift bzw. eingreifen kann?

Da muss man bei der Geldvernichtung zusehen.