Kein gutes Jahr

Erdbeben und Tsunami in Japan, Dürre in Somalia, Hurrikan Irene in den USA, Überschwemmungen in Indien und Japan: Von Januar bis September kam es weltweit zu etwa 550 Naturkatastrophen. Und so teuer wie in diesem Jahr kamen derartige Unglücke die Volkswirtschaften noch nie zu stehen. Davon sidn auch die Versicherungen weltweit betroffen.