Krankenkassen machen Plus

Gute Nachrichten von den gesetzlichen Krankenkassen: Sie haben im ersten Halbjahr 2011 ein Plus von 2,9 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das Statistische Bundesamt geht für dieses und nächstes Jahr von stabilen Einnahmen aus. Versicherte werden vermutlich von höheren Beiträgen verschont bleiben.