Münchener Traditionsunternehmen Melton präsentiert seine Erfolgsprodukte in neuem Glanz

Ein Internetrelaunch voll technischer Raffinessen und erstklassiger Serviceleistungen

Münchener Traditionsunternehmen Melton präsentiert seine Erfolgsprodukte in neuem Glanz

Katalogfoto Melton MeinlWeston

Die Instrumente aus dem Hause Melton/Meinl-Weston setzen seit Jahrzehnten immer wieder neue Maßstäbe im Blechblasinstrumentenbau. Dabei verfügt das renommierte Unternehmen aus Süddeutschland über ein großes Traditionsbewusstsein und eine fast 200-jährige Erfahrung in der Herstellung von Tuben, Basstrompeten, Flügelhörnern und Background Brasses.

Echte Qualitätsprodukte bedürfen einer professionellen Präsentation im Internet – da war sich der bekannte Instrumentenbauer aus Geretsried bei München sicher und sorgte für einen gelungenen Relaunch seiner Webseite inklusive neuem Content-Management-System und einem ansprechenden News- und Pressebereich.

Die neue Seite besticht durch ihre klare Struktur, ein angenehmes Design und zahlreiche technische Raffinessen. Nur ein paar Klicks und der Besucher erhält neben detaillierten, aber verständlichen Informationen über die verschiedensten Instrumente auch eine interessante Übersicht über Künstler, Endorser und Ensembles, welche seit vielen Jahren von der herausragenden Qualität der Produkte überzeugt sind. Wer selbst stolzer Besitzer eines Melton-Instrumentes werden möchte, findet unter “Händlersuche” schnell die richtige Adresse, und für die Handelspartner selbst steht ein interner Händlerbereich zur Verfügung.

Seit mittlerweile sieben Generationen bietet der Instrumentenbauer erstklassige Produkte für Profis oder Laien, wobei individuelle Wünsche der Musiker bezüglich Klang, Ansprache und Intonation gekonnt umgesetzt werden. Nicht ohne Grund hat sich der Blechblasinstrumentenbauer Melton/Meinl-Weston mittlerweile zu einer “Premiummarke aus Deutschland” etabliert.

Weitere Informationen finden sie auf unserer Website http://www.melton.de/

Das renommierte Traditionsunternehmen Melton/Meinl-Weston setzt immer wieder neue Maßstäbe im Blechblasinstrumentenbau. Vor fast 200 Jahren von Anton Meinl gegründet, wird es mittlerweile in der siebten Generation in seinem Sinne weitergeführt. Oberstes Gebot bei der Fertigung der Instrumente ist ein Höchstmaß an Qualität. Ob Hörner, Tuben, Baritone oder Euphonien, Melton/Meinl-Weston bietet erstklassige Instrumente für Profis oder Laien. Individuelle Wünsche bezüglich Klang, Ansprache und Intonation werden gekonnt umgesetzt, sodass maßgeschneiderte Kunstwerke in ansprechendem Design entstehen. Gemeinsam mit international anerkannten Profi-Musikern wie z. B. in den 60er-Jahren William Bell entwickeln die Experten der Musikinstrumenten-Manufaktur die Produkte immer weiter. Nicht ohne Grund hat sich der Blechblasinstrumentenbauer Melton/Meinl-Weston mittlerweile zu einer “Premiummarke aus Deutschland” etabliert.

Kontakt:
Wenzel Meinl GmbH
Maximilian Gastauer
Seniweg 4
82538 Geretsried
08171 / 92187 – 0

http://www.melton.de
info@melton.de

Pressekontakt:
KHB MediaGroup Kevin Hessel
Sven Hessel
Bahnhofstrasse 70
08547 Jössnitz
marketing@khb-mediagroup.com
03741-529598
http://www.khb-mediagroup.com