Parlament stimmt zu

Das griechische Parlament hat dem von der EU auferlegten Sparkurs der Regierung Papandreou in erster Lesung zugestimmt.

En ganzen Tag über hatten Streikende das Leben in Griechenland und in der Hauptstadt Athen lahmgelegt. Zu dem Generalstreik hatten die Gewerkschaften nach Bekanntmachung der rigiden Sparpläne aufgerufen. Ämter, Ministerien und Schulen waren am Mittwoch und teils auch schon am Dienstag geschlossen.