Salazar durchteuft 9,94 Meter mit 3,48 g/t Gold, 91,95 g/t Silber, 4,40% Kupfer und 14,83% Zink

(ddp direct) Um die Abbildung 1 zu sehen, klicken Sie auf: http://media3.marketwir e.com/docs/srl1122.pdf

Hr. Salazar kommentierte: “Wir sind erfreut über die Ergebnisse zu den sechs Bohrlöchern, da sie bestätigen, dass El Domo noch in verschiedenen Richtungen offen ist und auf ein Potential für das Auffinden von weiteren Massivsulfid-Mineralisierungen hindeuten.”

CURI-136 und CURI-139 wurden nahe aneinander erbohrt, ungefähr 130 Meter östlich von CURI-129, um den Bereich unter der Andesit-Schwelle auf Mineralisierungen zu testen. Beide Bohrlöcher ergaben eine Durchteufung mit semi-massiver Sulfid-Mineralisierung unter dem Andesit (Tabelle 1). Das Vorhandensein einer semi-massiven bis massiven Mineralisierung an dieser Stelle, ungefähr 75 Meter vom Rand des Andesits, ist ein eindeutiger Beweis dafür, dass unter dem Andesit ein Vorkommen von hochwertigen Mineralisierungen vorhanden ist. In diesem Gebiet sind weitere Explorationsbohrungen erforderlich.

CURI-137 und CURI-138 wurden von der gleichen Plattform aus durchteuft, um den Bereich auf Mineralisierungen unter der Andesit-Schwelle zu testen. Die Durchteufung von CURI-137 ergab semi-massive bis massive Sulfid-Mineralisierungen, ca. 37 Meter unter der Andesit-Schwelle. Bei CURI-137 wurden ungefähr 55 Meter südlich von CURI-135 Bohrarbeiten ausgeführt, welche Durchteufungen mit 6,23 g/t Gold, 183,43 g/t Silber, 1,36% Kupfer, 1,13% Blei und 6,93% Zink über 9,66 Metern ergab (Pressenotiz vom 3. November 2011). Die Fortsetzung von hochwertigen Mineralisierungen südlich von CURI-135 unter dem Andesit ist sehr vielversprechend.

CURI-140 wurde ca. 65 Meter östlich von CURI-131 erbohrt und ergab eine Durchteufung mit bruchdurchsetzten, semi-massiven und Stockwerk-Mineralisierungen unter dem Andesit.

CURI-141 wurde ungefähr 55 Meter in süd-südwestlicher Richtung von CURI-136 durchteuft und wies einen weitgehend ähnlichen Bereich von Mineralisierungen (Tabelle 1) auf.

Bohrlochkernproben werden von ALS Chemex Labs Ltd. und IBS Inspectorate, beides ISO 9001:2000-zertifizierte Labore, untersucht. Salazar hält sich an ein QAQC-Programm (Qualitätskontroll- und Qualitätssicherungsprogramm), bei dem Standardproben und Blindproben in jede Probencharge beigefügt werden, um die Qualitätssicherung zu gewährleisten.

Kieran Downes, P.Geo., ist eine “Qualified Person” gemäß National Instrument 43-101 und verantwortlich für die technischen Daten bzw. Informationen, die in dieser Pressemitteilung zur Verfügung gestellt werden.

IM NAMEN DES VORSTANDS VON SALAZAR RESOURCES LIMITED

Fredy Salazar, President & CEO

Salazar Resources Limited

Über Salazar Resources: Salazar Resources Ltd. ist ein börsennotiertes (TSX VENTURE: SRL)(FRANKFURT: CCG ) Unternehmen mit Fokus auf Bodenschätze, das sich mit der Exploration und Erschließung von neuen, vielversprechenden Gebieten in Ecuador befasst. Unter der Leitung eines erfahrenen ecuadorianischen Management-Teams und insbesondere unter der Führung des Namensgebers des Unternehmens, Fredy Salazar, wirkte dieses Team bei anderen bedeutenden Funden in ganz Ecuador mit. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Ecuador und somit genaue Kenntnisse über lokale Themen und Belange im Hinblick auf Menschen und Umwelt, was dem Unternehmen einen strategischen Vorteil bietet und ihm eine vollständige Exploration in einem rasanten Tempo ermöglicht.

Mit einem ausgezeichneten Portfolio (3 Projekte – 42.900 Hektar), einer guten geopolitischen Lage und einer Reihe von strategischen unternehmerischen und finanziellen Partnerschaften hat sich Salazar in die Position eines strategischen Akteurs in Ecuador und ganz Südamerika gebracht.

Diese Pressmitteilung enthält gewisse zukunftsgerichtete Aussagen bzw. Informationen. Alle hierin enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen zu historischen Tatsachen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und diese Informationen bringen unterschiedliche Risiken und Ungewissheiten mit sich. Es besteht keine Gewissheit, dass sich diese Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können deutlich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen angenommen wurden. Eine Beschreibung der Annahmen, die zur Erstellung von solchen zukunftsgerichteten Aussagen verwendet werden, und eine Beschreibung von Risikofaktoren, welche zu einer Abweichung der aktuellen Ergebnisse von den zukunftsgerichteten Angaben führen können, sind in den Disclosure Documents (Offenlegungsschriften) des Unternehmens auf der SEDAR-Webseite unter www.sedar.com. verfügbar. Das unternehmen wird keine zukunftsorientierten Aussagen aktualisieren, es sei denn, dies wird durch die anwendbaren Wertpapiergesetze verlangt.

Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäß der Begriffsdefinition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Kontaktinformation:
Salazar Resources Limited
Greig Hutton
519-473-9998
ghutton@salazarresources.com
www.salazarresources.com

At Marketwire, we know communication.

For nearly three decades, we’ve played a pivotal role in connecting news makers and news consumers, and sharing information with audiences worldwide.

The media landscape continues to shift at a frenetic pace. Messages, conversations and digital content travel the globe at breakneck speed, and today’s real-time communications, enabled by social and mobile networks, require us to participate and respond with greater speed and agility than ever before. In an ever-changing world, Marketwires role remains as it has always been: To empower and advance communication.

As technology advances and society adapts, Marketwire evolves in tandem, and even sets the pace for better, more innovative communications. We continuously ask ourselves what is possible, and strive to provide smart solutions that help our clients improve their communication efforts and realize the best possible return on investment.

When it comes to communication, there is no one size fits all. But what is common to professionals across almost any discipline marketing, public relations, public affairs, advertising, investor relations, etc. is the need to engage and persuade audiences and measure success. Our expertise and insight help determine the best solution for our clients, and we take a customized approach to helping our clients surpass their goals. From Facebook to Factiva, and trade journals to Twitter, well connect you to the audiences and influencers that matter most. No matter where they are.

Today, its the conversation that matters; you need to reach the right audiences and create meaningful relationships that better your business and your brand.

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
intldesk@marketwire.com

http://www.marketwire.com