Sicherheit für Generationen.

EVVA präsentiert den neuen Nachhaltigkeitsbericht 2011

Sicherheit für Generationen.
EVVA Nachhaltigkeitsbericht 2011

Produkte ölfrei fertigen, Wasser wiederverwenden, CO²-Ausstoß verringern, Mitarbeiterschulungen forcieren, Ideenwettbewerbe initiieren, neue Geschäftsstrategien entwickeln, soziale Projekte fördern …
Kurzum: Nachhaltigkeit ist in aller Munde! Auch in der Sicherheitsbranche.

Innerhalb der letzten Jahre hat das Thema CSR (Corporate Social Responsibility) einen enormen Aufschwung genommen. Gerade für technologische Spitzenunternehmen ist es nicht nur empfehlenswert, sondern im Grunde unerlässlich so nachhaltig wie möglich zu agieren.

Nachhaltige Pioniere der Sicherheitsbranche.
Die Zentrale von EVVA, einem der führenden Hersteller von mechanischen und elektronischen Zutrittslösungen in Europa, befindet sich in Wien. Als Industriebetrieb inmitten einer Großstadt hat das Familienunternehmen Nachhaltigkeit zur Chefsache erklärt und vor einigen Jahren – als einer der ersten der Branche – einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Nun präsentiert EVVA seinen aktuellen, nach internationalen Richtlinien gestalteten Bericht 2011. Er behandelt alle umgesetzten Vorhaben und die Ziele für die nächsten Jahre – in den Bereichen Umwelt, Mitarbeiter & Soziales sowie Ökonomie. Interessierte können den Nachhaltigkeitsbericht jetzt unter www.evva.com/csr downloaden.

EVVA ist ein österreichisches Familienunternehmen (gegründet 1919) und europaweit einer der führenden Hersteller von Schließ- und Sicherheitstechnik – sowohl im mechanischen als auch elektronischen Bereich. Die weltweit bewährten Sicherheitsprodukte von EVVA bieten optimalen Schutz und mehr Komfort für Unternehmen, öffentliche Institutionen und Privathaushalte. Wir verstehen uns als Ansprechpartner Nr. 1 in allen Sicherheitsfragen: Unsere über 850 Mitarbeiter in 15 Niederlassungen sorgen für individuell abgestimmte Lösungen mit hoher Investitionssicherheit. Die hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung prägt mit ihren Innovationen den gesamten europäischen Sicherheitsmarkt. Wir werden unser Produktportfolio in Zukunft weiter ausbauen und die gesamte EVVA-Gruppe in Europa nachhaltig stärken.

Kontakt:
Evva Sicherheitstechnologie
Michael Kosch
Wienerbergstrasse 59-65
1120 Wien
m.kosch@evva.com
01 811 65 – 1403
http://www.evva.com