Spiegelglatte Oberflächen auf Wasserbasis


Das Besondere an ALBERDINGK® DUR 95 VP sind die sehr hohen Glanzgrade. Die auf Wasser basierende Polyurethandispersion ist ein wahrer Tausendsassa: Die niedrige Mindestfilmbildetemperatur, der hohe Glanzgrad, die ausgesprochen gute Anfeuerung sowie eine ausgedehnte Offenzeit zeichnen das Produkt aus. “Solche Eigenschaften wurden bisher nur von Systemen erreicht, die auf Lösemitteln basieren”, stellt Thomas Baur fest. Er ist zuständig fürs Product Management bei dem Krefelder Unternehmen. “Hochglanzlacke frei von Schleiern? Mit ALBERDINGK® DUR 95 VP lassen sie sich genau so formulieren.” Eingesetzt wird ALBERDINGK® DUR 95 VP sowohl in Möbellacken als auch für unterschiedliche Kunststoffarten wie PC, ABS und viele weitere.

Auf die Kombination kommt es an

Das hydroxy-funktionelle Bindemittel verzichtet ganz auf Lösemittel und eignet sich für Zweikomponenten-Buntlacke und Klarlacke mit hohen Glanzgraden. Auch für die Beschichtung von Holz und anderen Substraten kann die wässrige Polyurethan-Dispersion eingesetzt werden. Dabei waren es letztlich Kundenvorgaben, die die Krefelder inspiriert haben. “Unser Ziel ist es, maßgeschneiderte Produktlösungen zu bieten”, bestätigt Thomas Baur. “In unseren Labors haben die Kollegen in ausführlichen Testreihen entsprechend der diversen Anforderungsprofile getestet und entwickelt. Mit dem Resultat, dass wir Empfehlungen geben können für die optimale Kombination aus Additiven und Isocyanaten.”

Seit mehr als 180 Jahren besteht das Chemieunternehmen Alberdingk Boley GmbH. Das konzernunabhängige Unternehmen mit Sitz in Krefeld-Uerdingen am linken Niederrhein legt großen Wert auf den sorgsamen Umgang mit der Natur und der Umwelt. Die Systeme basieren auf Wasser, die ALBERDINGK BOLEY für die Veredelung von Oberflächen und Beschichtung auf allen Untergründen herstellt. Als nachwachsende Rohstoffe gelten die natürlichen Öle, die Alberdingk Boley weltweit an die Industrie zur Weiterverarbeitung liefert. Ölderivate für die Verarbeitung in der Kosmetikbranche oder im Pharmabereich gehören ebenso zum Portfolio wie technische Öle für den Einsatz im Druckfarbenbereich. Weltweit beschäftigt Alberdingk Boley 300 Mitarbeiter, weitere Produktionsstätten sind in den USA und in China.

Gern steht das Technische Marketing mit weiteren Informationen zur Verfügung. Hier die Kontaktdaten: Tel.: + 49 2151 528 – 0, Email: newproducts@alberdingk-boley.de, alberdingk-boley.de.

Alberdingk Boley GmbH beschäftigt weltweit 300 Mitarbeiter und ist ein international führender Hersteller von wasserbasierten Bindemitteln sowie Leinölderivaten und veredelten Rizinusölqualitäten zum Einsatz in der technischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie. Der Global Player hat eine mehr als 180 Jahre währende Firmenhistorie und hat Niederlassungen in China und den USA.

Kontakt:
Alberdingk Boley GmbH
Martina Bielen
Düsseldorfer Str. 53
47829 Krefeld
martina.bielen@alberdingk-boley.de
02151/528-131
http://www.alberdingk-boley.de

Spiegelglatte Oberflächen auf Wasserbasis


Das Besondere an ALBERDINGK® DUR 95 VP sind die sehr hohen Glanzgrade. Die auf Wasser basierende Polyurethandispersion ist ein wahrer Tausendsassa: Die niedrige Mindestfilmbildetemperatur, der hohe Glanzgrad, die ausgesprochen gute Anfeuerung sowie eine ausgedehnte Offenzeit zeichnen das Produkt aus. “Solche Eigenschaften wurden bisher nur von Systemen erreicht, die auf Lösemitteln basieren”, stellt Thomas Baur fest. Er ist zuständig fürs Product Management bei dem Krefelder Unternehmen. “Hochglanzlacke frei von Schleiern? Mit ALBERDINGK® DUR 95 VP lassen sie sich genau so formulieren.” Eingesetzt wird ALBERDINGK® DUR 95 VP sowohl in Möbellacken als auch für unterschiedliche Kunststoffarten wie PC, ABS und viele weitere.

(mehr …)