Zürich. Mit Helvengo legt ein neues Versicherungs-Startup für kleine und mittlere Unternehmen los. Das Kapital kommt von Hypoport, Seed X, Super Angel Dr. Cornelius Boersch sowie weiteren Business Angels. Die Kapitalerhöhung wird genutzt, um das Produkt in der Schweiz weiter zu entwickeln und um den Markteintritt nach Deutschland und ÖsterreichArtikel lesen

Die Nect GmbH begrüßte zum 1. Oktober 2020 gleich zwei erstklassige Neuzugänge: Sascha Rosewig ergänzt als Bereichsleiter Health Insurance und Helmut Dünninger als Sales Manager das Vertriebsteam des IT-Unternehmens. Das Selfie-Ident von Nect, eine KI-basierte Fernidentifizierung, ist drei Jahre nach Unternehmensgründung nicht mehr vom Markt der digitalen Trust Services wegzudenken.Artikel lesen

Analyse von 30 Maklerpools und Verbünden Pool Hamburg, 19.12.2019. Als Scharnier zwischen Produktgebern und Vermittlern haben sich Maklerpools und Verbünde eine wichtige Stellung im Maklermarkt erarbeitet. Ihr Angebot ist nach wie vor vielgestaltig: Nur jedes vierte Unternehmen legt sich 2019 auf ein einziges Unternehmensmodell fest. Auffällig viele Player (37 %)Artikel lesen

50.000 Policen und in der Zielgruppe der Versicherungseinsteiger einen Marktanteil von knapp 10% – das ist die Bilanz von Getsafe nach einem Jahr als Versicherer. Zeit für einen Rückblick.Artikel lesen

Versicherung V1.337: insurninja bringt Versicherungen in Gaming und Esports Köln, 30.01.2019 Passgenaue Versicherungslösungen für die Gaming- und Esports-Welt waren bisher nicht zu haben. Bisher. Denn jetzt beginnt eine neue Zeitrechnung. insurninja startet als weltweit erstes InsurTech-Startup ein Versicherungsangebot exklusiv für Gamer und Esportler: „Hardware Protect“. Gemeinsam mit Gamern, Esports-Organisationen undArtikel lesen

Der digitale App-Versicherungsmakler FinanzRitter startet ins neue Jahr mit einem 6-stelligen Seed Investment durch Odysseus Investments und sichert sich mit dem Investor und Unternehmer Christophe Reech die Unterstützung eines weiteren starken Partners. Nachdem Ende 2016 bereits Axel Springer Plug and Play auf die FinanzRitter aufmerksam wurde und sich im RahmenArtikel lesen

Lösungs-Check: Was sollte ein Software Defined Mainframe unterstützen? (Bildquelle: @ TmaxSoft) München, 23. Oktober 2017 – Die IT-Verantwortlichen bei Unternehmen der Finanzbranche geraten zunehmend unter Druck. Die über viele Jahre, oftmals durch Fusionen und Umstrukturierungen, gewachsene IT-Infrastruktur bremst die dringend benötigten Schritte hin zur Digitalisierung und dem Bereitstellen von Services,Artikel lesen

(Bildquelle: ESB Professional/Shutterstock.com) Es ist das goldene Zeitalter der Digitalisierung. Dieser digitale Wandel hat auch vor der Versicherungsbranche nicht Halt gemacht. Die immensen Investitionen, die im letzten Jahr in Technologie-Startups (InsurTechs) geflossen sind, zeigen, dass es sich dabei nicht nur um einen temporären Hype handelt. Es geht darum, den VersicherungssektorArtikel lesen