Und das mit 78 Jahren

Wenige Tage nach dem Tod des saudiarabischen Kronprinzen Sultan bin Abdulaziz ist die Thronfolge offiziell neu geregelt worden.

Wie das Staatsfernsehen des Königreiches am Donnerstag berichtete, wurde durch ein Dekret des Königspalastes in Riad festgelegt, dass Innenminister Nayef bin Abdulaziz nunmehr die Funktion des Kronprinzen übernimmt. Zugleich rückte der 78-Jährige vom zweiten zum ersten Vize-Premierminister auf.