United Commodity AG: Neuer Research-Bericht – Konstituierung wissenschaftlicher Beirat

Gwatt (Thun) – 27. März 2012 – Der Verwaltungsrat der United Commodity AG (UC) (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199) hat zur Kenntnis genommen, dass am 20. März 2012 ein neuer Research Bericht über UC veröffentlich wurde.

Die Analyse, welche von der renommierten SISM Research, Zürich erstellt wurde, attestiert dem Unternehmen, dass es ein äusserst attraktives und zukunftsweisendes Geschäftskonzept hat, einen vorsichtigen und realistischen Businessplan vorweisen kann und über ein qualifiziertes Management Team verfügt.

Demzufolge geht SISM von einem konservativen Kursziel von EUR 32 pro Aktie der United Commodity AG in den nächsten 18 bis 24 Monaten aus.

Der vollständige Report steht unter http://www.united-commodity.com/sites/default/files/Research_Report_March_20_2012_1.pdf zum Download bereit.

Zudem hat der Verwaltungsrat bekannt gegeben, dass sich Ende März 2012 der wissenschaftliche Beirat der United Commodity AG konstituiert hat.

Beirats Vorsitzender ist Dr. Paul Frauenfelder, Senior Lecturer am Departement für Management, Technology, and Economics an der ETH Zürich und Geschäftsführer der Brain Connection GmbH. Er verfügt über reichhaltige Erfahrungen in den Bereichen Technologie- und Innovations-Management sowie strategischer Unternehmensführung aufgrund seiner Tätigkeit als Dozent an wissenschaftlichen Hochschulen und im Executive Consulting. Darüber hinaus bekleidete er Führungspositionen bei verschiedenen internationalen Unternehmen wie Axpo, Sulzer, Cerberus und Electrowatt. Paul Frauenfelder ist auch Obmann des Executive Master of Advanced Studies (MAS) im Bereich Innovation Management der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW. Er verfügt über ein Ingenieur Diplom und eine Promotion der ETH Zürich sowie ein MBA der IMD Lausanne.

Dazu Reto Hartmann, Präsident des Verwaltungsrates der United Commodity: “Es freut mich ausserordentlich, dass wir eine so renommierte Persönlichkeit, wie Dr. Frauenfelder zur wissenschaftlichen Begleitung der Weiterentwicklung unserer UC-RPM® Technologie gewinnen konnten. Seine Erfahrungen und sein herausragendes Netzwerk in Wissenschaft und Wirtschaft werden wertvolle Beiträge für unser innovatives Unternehmen liefern.”

Über United Commodity AG:
United Commodity AG (UC) ist ein international agierendes Rohstoffunternehmen, das in Nordamerika und Europa aktiv ist. UC fokussiert auf die industrielle Weiterentwicklung und Vermarktung von innovativen, nachhaltigen Recycling- und Explorationstechnologien mit einem Schwergewicht auf Edelmetall Vorkommen. Die United Commodity AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199, Symbol: 3UI1).

Kontakt:
United Commodity AG
Reto Hartmann
C.F.L – Lohnerstr 29
3645 Gwatt (Thun)
info@united-commodity.com
+41 (0) 33 335 71 50
http://www.united-commodity.com