Unternehmergeist in Stuttgart schnuppern

Der BMWi-Initiativkreis gibt jungen Gründer/innen auf dem Kongress “Gründerzeit Baden-Württemberg” Einblick in die Welt des Unternehmertums

Unternehmergeist in Stuttgart schnuppern

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Köln, 01. März 2012. “Unternehmergeist in die Schulen” steht für die Förderung junger Geschäftsideen: Der Initiativkreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) bietet am 2. März 2012 auf dem Kongress “Gründerzeit Baden-Württemberg” jungen Gründer/innen die Chance, in die vielfältige und interessante Welt des Unternehmertums zu schnuppern.

Im BMWi-Initiativkreis haben sich 28 renommierte Projekte zusammengefunden mit dem Anliegen, das Thema Unternehmensgründung nachhaltig und praxisorientiert an Schulen und Bildungseinrichtungen zu etablieren. Neben dem Angebot an zahlreichen Materialien und Projekten, steht die Förderung der Kreativität von Schüler/innen im Fokus. Vor diesem Hintergrund findet auch der Kongress “Gründerzeit Baden-Württemberg” statt. Ein idealer Ort, um mit jungen Gründer/innen in Dialog zu treten. “Unternehmergeist in die Schulen” präsentiert sich auf der Veranstaltung mit einem eigenen Stand. Interessierte Besucher/innen sind herzlich willkommen, um sich einen Einblick in die unterschiedlichen Facetten unternehmerischen Handelns zu verschaffen und die zahlreichen Projektangebote kennenzulernen.

Alle Details zum Initiativkreis “Unternehmergeist in die Schulen”, den Projekten und anderen Angeboten für Schüler/innen und Lehrer/innen.

Mehr Informationen zum Kongress.

Wann: 2. März 2012, 14.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Haus der Wirtschaft in Stuttgart (Bertha Benz Saal)
Messestand der Initiative “Unternehmergeist in die Schulen”: List-Saal

“Unternehmergeist in die Schulen” wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ins Leben gerufen, das derzeit den Vorsitz führt.
Ziel des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist es, das Fundament für wirtschaftlichen Wohlstand in Deutschland mit breiter Teilhabe aller Bürger sowie für ein modernes System der Wirtschaftsbeziehungen zu legen.

Kontakt:
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Hans-Peter Breuer
Villemombler Str. 76
53123 Bonn
+49 (0)30/18 615-0

www.bmwi.de
redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de

Pressekontakt:
Pixelpark
Ursula Goczol
Cäcilienkloster 2
50676 Köln
redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de
+49 211 951515-764
http://www.pixelpark.com