VGF Summit: Frau Schöneich und Herr Klein rufen-aber keiner geht hin!

Wenn man vorher am besseren Standort war, nämlich in Mannheim- dann kann man sich die Reise nach Frankfurt sparen. Natürlich macht auch Frau Schöneich (Finanzwelt) mit, denn die braucht ja Anzeigen um Leben und Überleben zu können.Ob sie wirklich was von der Veranstaltung hält wissen wir nicht. Wir halten weder von den Referenten noch vom Sinn der Veranstaltung überhaupt etwas. Das sich ein angesehener Verband wie VOTUM für sowas vor den Karren spannen lässt ist eigentlich unbegreiflich. Na vielleicht macht Frau Schöneich und Herr Klein von VOTUM ja noch eine Gegenveranstaltung zur DKM.Unglaublich meine Damen und Herren! Kräfte Bündeln und nicht Zersplittern sollte in der Branche das Ziel sein.