Aktienmärkte gefangen zwischen Angst, Gier und großer Unsicherheit.

Forex Handel ermöglicht Diversifikation für jedes Aktien Portfolio.

Der aktuelle Aufwärtstrend an den Märkten hilft den wenigsten Anlegern zu einem sicheren Anlagegefühl. Zu schnell sind beispielsweise in Deutschland die Verluste aus dem krisengeschüttelten Jahr 2011 ausgeglichen worden als das es den Anschein hat, dass die aktuellen Gewinne von langer Dauer sind bevor eine Welle von Gewinnmitnahmen einsetzt. Allem voran die Eurokrise, die noch nicht ganz überwunden scheint. Die momentane Ruhe könnte auch die Ruhe vor dem nächsten Sturm, sprich dem nächsten Land, das in Zahlungsschwierigkeiten gerät, sein. Kandidaten dafür bieten die Euro-Mitgliedstaaten genügend. Es stellt sich für den Anleger die Frage, wo er die geringsten Verluste erleiden kann und sichere, hohe Renditen erwirtschaften. Beispielsweise sind die Aktien Kurse der in den großen Indizes enthaltenen Werte in den letzten Wochen überdurchschnittlich gestiegen. Allem voran die Bankenwerte, die die Stresstests am besten bestanden haben. Zum jetzigen Zeitpunkt (noch) Aktien zu kaufen wäre hoch spekulativ, da man dann ja auf weiter steigende Aktienkurse spekuliert. Eine alte Weisheit besagt: Was hoch steigt, fällt tief.

Der Ölpreis ist ebenfalls eine sehr unsichere Anlage. In den letzten Wochen hat sich dieser auf seinem hohen Niveau eingependelt und sorgt somit weltweit für lange Gesichter an den Tankstellen.

Noch nie in der Geschichte gab es so empfindliche und von kleinsten Unsicherheiten abhängige Finanzmärkte. Die bekanntesten Analysten wagen keine Prognosen, da die zu berücksichtigenden Faktoren an Anzahl und Ungewissheit immer unüberschaubarer werden.
Wie kann man nun von diesen Unsicherheiten am besten profitieren und das Risiko trotzdem im Rahmen halten? Eine Möglichkeit ist z.B. die Angebotspalette der Livermore Investment und Trading AG (http://www.meta-trader-expert-advisor.com) die alternative Lösungen im Forex Handel auf Basis der Metatrader Handelsplattform mittels Expert Advisor (EAs) und Managed Expert Advisor Accounts bereitstellt.
Die Livermore Investment und Trading AG bietet Produkte die vor allem auf unsichere volatile Finanzmärkte ausgerichtet sind. Die Größe dieses Marktes, der größte der Welt, ist der sogenannte Forex-Markt. Es handelt sich dabei um die Devisenkurse der gesamten Welt. Es ist nahezu jedes Währungspaar handelbar. Besonders beliebt ist bei Investoren der EURUSD und der GBPUSD. Da in diesem Markt täglich unglaublich große Summen bewegt werden, sind kontinuierliche Kursschwankungen im Sekundentakt zu verzeichnen. Aufgrund der Zeitverschiebungen ist der Handel auch nicht zeitlich beschränkt. Es werden 5 Tage pro Woche ohne Unterbrechung ständig neue Devisenkurse festgesetzt.

Die Livermore Investment und Trading AG nutzt diese Schwankungen durch automatisierte Handelssysteme sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse geschickt aus. Mit kleinen Computerprogrammen wird mathematisch und auf Basis der Chart Historie die weitere Kursentwicklung versucht vorherzusagen. Der sogenannte Managed Expert Advisor Account (MEAA) wird von den Tradern der Livermore Investment und Trading AG kontinuierlich überwacht und ggf. an die aktuelle Marktlage angepasst. Auch private Investoren und Trader können von der Strategie des MEAA profitieren. Lediglich eine 25% Lizenzgebühr bei tatsächlichen Gewinnen werden fällig. Ansonsten ist der MEAA für die Teilnehmer völlig kostenfrei. Die bisherige Performance von mehr als 100% Zuwachs in nur 7 Monaten bestätigt die Strategie.

Fazit: Auch in Zeiten wachsender Unsicherheit und der scheinbar schwierigen Wahl eines geeigneten Anlageinstrumentes bieten sich im Forex Markt dem Anleger gute Investitionsmöglichkeiten. Weitere Informationen findet man unter http://www.meta-trader-expert-advisor.com oder unter http://www.vip-trading.net

Sie erhalten bei uns einzigartige, individuelle Möglichkeiten profitabel an den weltweiten Kapitalmärkten, speziell am Währungsparkt teilzunehmen. Wir bieten Ihnen die weltweit beste Handelsplattform für den CFD,- und Forexhandel, Managed Expert Advisor Account Lösungen, sowie hochprofitable voll- & halbautomatische Handelsprogramme (EA = Expert Advisor), welche Ihnen über die Handelsplattform Meta Trader® den automatisierten Handel von Währungen (FX, Devisen) ermöglichen.

Bei der Livermore Investment & Trading AG, im weiteren kurz “LIT AG”, haben wir ein einzigartiges Konzept umgesetzt. Die LIT AG unterhält zu einigen der weltbesten Trader und erfolgreichsten Devisenhändlern seit Jahren engen Kontakt. Diese Trader und ehemaligen Devisenhändler haben mit Ihren Handelsstrategien so viel Geld verdient, dass Sie nicht mehr für jemand anderes arbeiten müssen. Sie haben bereits das geschafft, was für die meisten Menschen eines der wichtigsten Ziele im Leben ist. Sie haben sich mit dem Forex und Börsenhandel eine finanzielle Unabhängigkeit geschaffen.

Unsere Kontakte haben es ermöglicht die jeweils erfolgreichste Strategie dieser Trader in Form einer voll/halbautomatischen Handelssoftware, einem sog. Expert Advisor (EA) und einem Managed Expert Advisor Account anzubieten. Dabei soll nicht der Eindruck erweckt werden, dass Sie bei uns in kurzer Zeit reich werden und nicht mehr arbeiten müssen! Mit den bei uns angebotenen voll-und halbautomatischen Handelssystemen können sehr hohe Gewinne und beständige Einnahmen erzielt werden. Jedoch steht dieser Chance auch ein hohes Verlustrisiko gegenüber! Auch voll-und halbautomatische Handelssysteme müssen mind. 1 mal täglich überwacht und das Risiko entsprechend den Marktverhältnissen angepasst werden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines unserer Handelssysteme selbstständig auf Ihrem Konto einzusetzen oder Sie können sich unserem Managed Expert Advisor Account mit Ihrer persönlich wählbaren Risikobereitschaft anschließen.

Kontakt:
Livermore Investment & Trading AG – meta-trader-expert-advisor
Mathew Marks
1227 Del Prado Blvd.
33990 Cape Coral
sales@meta-trader-expert-advisor.com
0041225349984
http://www.meta-trader-expert-advisor.com