Hat Hoeneß recht?

Bayern-Präsident Uli Hoeneß spricht Borussia Dortmund derzeit internationales Top-Niveau ab. “Bei aller Liebe, was die Dortmunder im Moment haben, sind etwas hungrigere Spieler, aber sie haben keine Weltklassespieler”, sagte er am Sonntagabend im TV-Sender Sky.Tatsache ist,das Dortmund in der Gruppenphase der Championsleague, als schlechteste Mannschaft in seiner Gruppe ausgeschieden war.