Mit gesunden Sitzmöbeln steigert lento Umsatz um zehn Prozent

Spezialist für ergonomische Sitzmöbel zieht Jahresbilanz

Mit gesunden Sitzmöbeln steigert lento Umsatz um zehn Prozent

lento ergonomische Bürostühle

Korbußen, 05.03.2012 – Die lento ergonomische Bürostühle GmbH & Co. KG (www.lento-online.de) zieht eine positive Jahresbilanz für 2011. Der Hersteller ergonomischer Sitzmöbel konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 10 Prozent auf 2,6 Millionen Euro steigern. Auch 2012 will lento auf Wachstumskurs bleiben. Ziel ist ein zweistelliges Umsatzwachstum sowie die Vergrößerung des Personalbestands.

lento produziert ergonomische Büro-, Besucher- und Konferenzstühle sowie Sattelsitze und Stehhilfen für gesundes und dynamisches Sitzen. Sämtliche Sitzmöbel sind patentierte Eigenentwicklungen und werden in Handarbeit im eigenen Werk hergestellt. Täglich verlassen das Unternehmen zwei Lkw-Ladungen und beliefern Kunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

“In unserer Gesellschaft geht der Trend nachweislich hin zu einer gesünderen Lebensweise”, so lento-Geschäftsführer Mario Felsch. “Und dieser Tatsache verdanken wir unsere positive Geschäftsentwicklung. Immer mehr Privatleute und Arbeitgeber setzen auf nachhaltige Gesundheitsprävention und damit auch auf gesunde Stuhlsysteme.”

In engem Kundendialog und auf Basis aktueller medizinischer und physiotherapeutischer Erkenntnisse entwickelt lento seit 2005 ergonomische Stühle für nahezu jeden Arbeitsbereich. Die innovativen Stühle unterstützen intuitiv die natürliche Bewegung des Körpers und fördern eine gesunde, dynamische Sitzhaltung. “Dadurch werden Ermüdungserscheinungen und Konzentrationsmangel, insbesondere aber Rückenschmerzen und die teilweise gravierenden Folgebeschwerden vermieden”, erklärt Felsch. Dem ergonomischen Bürostuhl lento agilis wurde gesunder Sitzkomfort erst kürzlich im Prüfverfahren CHECK-BS (Checkliste für Büroarbeitsstühle) der Universität Koblenz-Landau** bestätigt. Der ergonomische Bürostuhl wurde hierbei mit der positiven Gesamtnote “2.0” ausgezeichnet.

Um der steigenden Nachfrage an gesunden Sitzmöbeln gerecht zu werden, investierte lento im vergangenen Jahr knapp eine Million Euro in den Neubau einer Werkhalle. Hier werden täglich bis zu 120 Stühle in Ausstattung, Bezug und Farbe individuell nach Kundenwunsch gefertigt.

Zu seinen Kunden zählt lento große Unternehmen, Behörden und Institutionen sowie Private. Mit der Bestuhlung von 230 Arbeitsplätzen im Verwaltungsgebäude eines namhaften Automobil-Zulieferers aus Baden-Württemberg hat lento das vergangene Jahr geschlossen und blickt mit Zuversicht in die Zukunft: “Aufgrund der hohen Nachfrage rechnen wir mit einem zweistelligen Umsatzwachstum für 2012”, so Felsch. “Parallel dazu werden wir unseren Personalbestand sukzessive ausbauen.”

** Weitere Informationen zum CHECK-BS der Universität Koblenz-Landau: http://www.uni-koblenz-landau.de/landau/fb8/psychaus/Personen/fred-mueller/FoundAnw/dia/check

lento ergonomische Bürostühle GmbH & Co.KG wurde 2005 gegründet und beschäftigt derzeit 26 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Sitz im thüringischen Korbußen entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige ergonomische Büro-, Besucher- und Konferenzstühle sowie Sattelsitze und Stehhilfen für gesundes und dynamisches Sitzen. Die ergonomischen Stühle der lento-serien lento agilis, lento sella und lento laboro werden aus 100% wiederverwertbaren Materialien hergestellt; belegt wird die umweltschonende und nachhaltige Herstellung durch die Zertifizierung nach ISO 14025-EPD Umweltproduktdeklaration. Alle ergonomischen Sitzmöbel werden in Ausstattung, Farbe und Material individuell nach Kundenwunsch in den firmeneigenen Hallen hergestellt und einsatzfertig montiert. lento verzichtet auf Zwischenhändler und liefert direkt ab Werk. Weitere Informationen: http://www.lento-online.de

Kontakt:
lento ergonomische Bürostühle GmbH & Co.KG
Yvonne Müller
Weidenring 1
07554 Korbußen
036602-510 430

http://www.lento-online.de
presse@lento-online.de

Pressekontakt:
Dialogwiese
Tina Albrecht
Uhlandstraße 4
07422 Bad Blankenburg
info@dialogwiese.de
036741 38 00 25
http://www.dialogwiese.de