Mittelstandsberatung: Welche Unterstützung braucht ein mittelständischer Unternehmer wirklich?

Hamburg, 05. Januar 2012 Das unternehmerische Umfeld ist schnell, komplex und bestraft Managementfehler zunehmend sofort. In dieser Situation scheint Unterstützung von außen sehr angebracht. Doch welchen Input braucht ein Unternehmer für welche Aufgabenkomplexe seines Unternehmens? Dieser Fragestellung geht Frank Hopp, Gründer und Geschäftsführer der Expertenorganisation GREYCON, nach.

Mittelstandsberatung:   Welche Unterstützung braucht ein mittelständischer Unternehmer wirklich?

GREYCON – Ehemaliger Manager und Unternehmer

GREYCON bündelt und organisiert die Erfahrung gestandener ehemaliger Unternehmer und Führungskräfte und stellt sie dem unternehmerischen Mittelstand zur Verfügung. Mittelständische Unternehmen nutzen diese Erfahrung temporär, indem sie auf diese Experten auf Zeit von GREYCON zurückgreifen. Ob es eine internationale Produkt- und Vertriebsstrategie neu auszurichten gilt, lang geplante und notwendige Projekte nicht mehr aufzuschieben sind oder die temporäre Vakanz des Geschäftsführers oder eines leitenden Mitarbeiters zu überbrücken ist. Oder sie suchen einfach das kompetente Gespräch auf Augenhöhe. Bei GREYCON finden Unternehmer die praktische Erfahrung, den erfahrenen Sparringspartner, kompetenten Ratgeber oder umsetzungsorientierten Interimmanager.

Der mittelständische Unternehmer braucht unserer Erfahrung nach den Erfahrungsaustausch unter Gleichen. Damit ist der Dialog mit einer erfahrenen, unternehmerischen Persönlichkeit zwecks Sparring und Brainstorming gemeint. Es ist das offene und kritische Gespräch, was ihn letztendlich bei seinen Entscheidungen helfen soll. Denn unternehmerische Grundsatzfragen können letztendlich nicht delegiert, aber dennoch gut vorbereitet werden.

GREYCON als Unternehmerberatung übt diese Funktion aus und nimmt sich den Aufgaben im Marketing & Vertrieb, im Berichtswesen/Controlling, in der Unternehmensfinanzierung, in der Organisation und dem Prozessmanagement u.v.m. an. Dabei steht immer die Lösung und nicht die Honorarmaximierung im Vordergrund.

GREYCON bündelt und organisiert die Erfahrung gestandener ehemaliger Unternehmer und Führungskräfte und stellt sie dem unternehmerischen Mittelstand zur Verfügung.
Mittelständische Unternehmen bietet sich ein zentraler Zugriff auf einen Pool erfahrener Manager,”die es schon mal erfolgreich gemacht haben”.

Kontakt:
GREYCON Management GmbH
Frank Hopp
Planckstraße 15
22765 Hamburg
kontakt@greycon.de
01701867467
http://www.greycon.de