Peter Altmaier der Kanzlerinnenpflüsterer

So wird von vielen CDU Parteikollegen Peter Altmaier gesehen und beschrieben. Peter Altmaier ist Erfüllungsgehilfe ohne eigene Kompetenz ohne je selber eigene Positionen vertreten zu haben.

Altmaier war der “Positionsvertreter” für Angela Merkel in der Fraktion.Nun soll er,der Mann ohne eigene Position und keinerlei Fachwissen im Umweltbereich, die Energiewende mitbestimmen? Liebe Frau Merkel, diese Entscheidung mag zwar “als Dankeschön” nachvollziehbar sein, nicht aber als geeignete und überzeugende Fachbesetzung.Tanja Gönner wäre da überzeugender gewesen. Die Frau versteht was von ihrem Job. Altmaier wird immer der “Kanzlerinnenpflüsterer” bleiben.