United Commodity AG – Aktuelle Unternehmensinformationen

span style=font-style: italic; padding:20px 0px 30px 0px;/span

div style=float: left; font-style: italic;font-size: 10px;margin: 5px 10px 5px 0; max-width:220px; line-height: 1.0em;img src=http://www.pr-gateway.de/components/com_gateway/showimage.php?width=200height=200id=95350 border=0 alt=United Commodity AG – Aktuelle Unternehmensinformationen /brdiv style= width:200px; Bild: Verdichteter Minenabraum, der bis zu 10 g Gold pro Tonne enthält/div/divGwatt (Thun) – 1. Februar 2012 – Die United Commodity AG (UC) ist erfolgreich in das Jahr 2012 gestartet. Details zur aktuellen Unternehmensentwicklung hat der Verwaltungsrat heute bekannt gegeben.br /
br /
Gute News kommen aus Kanada: Trotz sehr winterlicher Wetterverhältnisse steht der Abschluss der Installation und Inbetriebnahme des UC-RPM®-Demonstrator kurz bevor. Der Chief Technical Officer der United Commodity, Bruno Nievergelt geht davon aus, dass die Anlage Mitte Februar in Betrieb genommen und ab dann effizient und umweltschonend Minenabraum (Tailings) recycelt und Gold gewonnen werden kann.br /
br /
Wie der Verwaltungsrat weiter berichtet wurden in der Zwischenzeit weitere Sondierungsgespräche – zum Einsatz der UC-RPM®-Technologie – mit Minenbetreibern in Kanada geführt. Diese Gespräche haben ergeben, dass zum einen ein großes Interesse an der UC-RPM®-Technologie besteht, man also seitens der Minenbetreiber dringend die Inbetriebnahme der Anlage erwartet.br /
br /
Unsere Abklärungen vor Ort haben ergeben, dass die Minenindustrie z.T. bereits konzentrierte Tailings produzieren. Diese verdichteten Abräume enthalten in der Regel 5-10 g Gold pro Tonne (anstelle von 1-3 g Gold pro Tonne). Spezielle Konzentrate kommen bis auf 200-600 Gold pro Tonne. Das bedeutet konkret: Pro Tonne Tailing ist eine wesentlich höhere Menge an Gold und Silber enthalten, was durch Laboranalysen bereits nachgewiesen wurde. Für United Commodity bedeutet dies, dass auf der gleichen UC-RPM®-Anlage größere Mengen Gold pro Produktionszyklus gewonnen werden können.br /

Über United Commodity AG:
United Commodity AG (UC) ist ein international agierendes Rohstoffunternehmen, das in Nordamerika und Europa aktiv ist. UC fokussiert auf die industrielle Weiterentwicklung und Vermarktung von innovativen, nachhaltigen Recycling- und Explorationstechnologien mit einem Schwergewicht auf Edelmetall Vorkommen. Die United Commodity AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. (WKN: A0M0F0, ISIN: CH0032868199, Symbol: 3UI1).

Kontakt:br /
United Commodity AGbr /
Reto Hartmannbr /
C.F.L – Lohnerstr 29br /
3645 Gwatt (Thun)br /
info@united-commodity.combr /
+41 (0) 33 335 71 50br /
http://www.united-commodity.combr /