United Labels AG präsentiert neue Warenwelt für das Jahr 2012

United Labels AG präsentiert neue Warenwelt für das Jahr 2012

Münster. Das Jahr 2012 beginnt bunt bei United Labels: Der neue Jahres-Produktkatalog ist da. Das Unternehmen präsentiert erfolgsversprechende Comic-Artikel, die von dem Spezialisten für Comicware selbst designt und entwickelt wurden. Das neue Programm aus der Welt der Comics umfasst Geschenkartikel und Textilien von “Tim und Struppi”, “Filly”, “Star Trek” und “Barbapapa”. Natürlich gehören auch Lizenz-Klassiker, wie die “Simpsons”, “Peanuts”, “SpongeBob” und Disneys “Cars” zum Produktsortiment. Zu entdecken gibt es eine bunte Auswahl an Decken, Kissen, Tassen, Weckern, Uhren, Portemonnaies, Spielen und vielem mehr. Alle Artikel sind das ganze Jahr 2012 verfügbar und ab sofort lieferbar.

Die neuen Produkte werden auch auf der Internationalen Spielwarenmesse vom 1. bis 6. Februar 2012 in Nürnberg zu sehen sein. Dort ist die United Labels AG in Halle 12.0 am Stand F-03 vertreten.

Über die United Labels AG:
Die United Labels AG ist einer der führenden europäischen Lizenzspezialisten für Comicware. Partner des unabhängigen Münsteraner Medienunternehmens sind als Lizenzgeber die weltweit wichtigsten Media- und Entertainment-Unternehmen wie Disney und 20th Century Fox. Mit seit Jahrzehnten etablierten Klassikern wie etwa Mickey Mouse, Snoopy oder den Looney Tunes und angesagten Stars wie den Simpsons und Sponge Bob Schwammkopf erreicht United Labels alle Altersgruppen im europäischen Lizenzprodukte-Markt. Bereits heute verfügt United Labels über eine hohe Vertriebsdichte in Europa für Comicware und über 4.500 Artikel an mehr als 52.000 Verkaufsstellen verschiedener Handelsunternehmen. Das Unternehmen ist mit Standorten in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Polen und Hongkong vertreten.

Kontakt:
United Labels AG
Thorsten Laumann
Gildenstraße 6
48157 Münster
presse@unitedlabels.com
0251 3221-406
http://unitedlabels.com