Was nützt der schönste Employer Brand, wenn er im Internet nicht zu finden ist?

Was nützt der schönste Employer Brand, wenn er im Internet nicht zu finden ist?

employer-branding-touchpoints

Der War for Talents entscheidet sich längst online – höchste Zeit, sich als Arbeitgeber um die Imagepflege im Internet zu kümmern.

Vor allem im Hinblick auf demografische Veränderungen und Fachkräftemangel ist es für Unternehmen schon heute (über-)lebensnotwendig, potentiellen Mitarbeitern ein ansprechendes Gesamtbild zu vermitteln. Und nicht nur qualifizierte Fachkräfte wollen überzeugt werden: auch auf dem Ausbildungsmarkt spielen Online Reputation und Arbeitgeberbewertungen eine wachsende Rolle.

Social Media – Viel Aufwand, viel Potential

Auch Facebook, Twitter, Google+ und andere soziale Netzwerke bieten viel Potenzial für Recruiting und Employer Branding – doch auch Tweets & Posts sowie die Handhabe mit Kommentaren und Anfragen müssen gut überlegt sein. In jedem Fall muss die Darstellung als Arbeitgeber der Realität entsprechen, je authentischer desto besser.

Online Recruiting beginnt mit einer attraktiven Karriereseite

Kernstück des Personalmarketings ist der Karrierebereich der Unternehmenswebsite: bei sämtlichen Aktivitäten in Online Stellenbörsen und sozialen Netzwerken wird auf diese Seite verlinkt. Mit Smartphone oder Tablet suchen potentielle Bewerber auch unterwegs nach Stellenangeboten. Deshalb lohnt es sich, den Karrierebereich einer Website auch als mobile Version anzubieten.
Wenn die Karriereseite vernachlässigt wird, ist der erste gute Eindruck schnell dahin. Damit die Karriereseite in den Suchergebnissen von Google, Bing oder Yahoo einen der vorderen Plätze belegt, kann auch ein wenig Suchmaschinenoptimierung für den Karrierebereich einer Website nicht schaden. PromoMasters Online Marketing bietet laufend Seminare über Online Marketing für HR-ManagerInnen an. Informationen und Anmeldung unter http://www.promomasters.at/seminar/career-based-services/ .

15-Jahre HR- & Online Marketing Kompetenz vereint das Team von PromoMasters Online Marketing in Anif, Salzburg. “Jahrelang lag der Fokus unserer Kunden bei der Auffindbarkeit von Produkten, Dienstleistungen im Internet. Mittlerweile rückt auch die Arbeitgebermarke immer mehr in den Vordergrund – wir beraten und begleiten bereits erfolgreich Maßnahmen im Online-Personalmarketing”, berichtet Andrea Starzer als 1. Zertifizierte Employer Brand Manager Österreichs.

PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H. mit Sitz in Anif Salzburg ist spezialisiert auf die bessere Auffindbarkeit von Unternehmen, Produkten und Services im Internet. In Zusammenarbeit mit HR Expertin Mag. Andrea Starzer MBA entwickelt die Agentur für Suchmaschinenoptimierung außerdem innovative Recruiting und Employer Branding Strategien. Starzer ist Österreichs erste zertifizierte Employer Brand Managerin und kombiniert SEO & SEM Konzepte mit Personalmarketing, Human Resources und Personalmanagement. Die Wirkung dieser HR Strategie wird in den Universal Search Erfolgen sichtbar. Universal Search umfasst die Auffindbarkeit bei internationalen Suchmaschinen, Social Media und Mobile Marketing sowie Employer Branding des mehrfach zertifizierten Unternehmens PromoMasters®.

Kontakt
PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H
Michael Kohlfürst
Waldbadstraße 4
5081 Anif
+43 6246 76286-0
+43 6246 76286-14
info@promomasters.at
http://www.promomasters.at/