Scalaris AG & APM Group: Personalakten in der Cloud

Scalaris AG und APM Group intensivieren ihre Zusammenarbeit für gemeinsame HR-Lösungen und -Services und präsentieren eine vollständig webbasierte Workflow-Anwendung

Scalaris AG & APM Group: Personalakten in der Cloud

Villingen-Schwenningen, 14. Dezember 2011 – Das effiziente Informations- und Dokumentenmanagement von HR-Abteilungen steht im Fokus der Zusammenarbeit bei Scalaris und APM. Gemeinsam stellen die Unternehmen eine Komplettlösung zur Verfügung, die ein weitgehend automatisiertes Lifecycle Management von Personalunterlagen ermöglicht. Die Unternehmen präsentieren auf den HR Business Days im Februar 2012 in vier deutschen Städten ihr gemeinsames Lösungskonzept, unter anderem eine neue, vollständig webbasierte Workflow-Anwendung mit integrierter digitaler Personalakte. Philipp Sander, Mitglied der Geschäftsleitung der Scalaris AG: “Dokumenten- und Informationsmanagement ist die Grundlage für die serviceorientierte Personalabteilung und so die Visitenkarte des Unternehmens im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter.” Auf diesen hochkarätigen HR Veranstaltungen diskutieren die Experten unter anderem die Themen “Was steckt hinter dem Cloud-Konzept” sowie “Rechts- und IT-Sicherheit im Informations- und Dokumentenmanagement”.

Die Scalaris AG bietet Lösungen und Services für die Digitalisierung, Erfassung, Verwaltung, Archivierung und intelligente Suche großer Mengen von Informationen. Das Intelligent Document Processing (IDP) Portfolio stellt flexibel skalierbare Lösungen bereit, die vor Ort installierbar oder als Cloud-Service nutzbar sind. Gemeinsam mit der APM Group wird die digitale Personalakte als Cloud Service unter dem Namen myFiles@APM angeboten. Als BPO Dienstleister ist die APM seit über 15 Jahren in den Bereichen Personalmanagement, Finanzbuchhaltung sowie SAP Hosting und Beratung der ideale Partner für Unternehmen, die ihre HR-Prozesse rationalisieren oder auslagern möchten.

Die APM Group erweitert ihr Angebot für Personalabteilungen um die vollständig webbasierte Workflow-Anwendung myPermit, die HR-spezifische Dokumentenprozesse von der Erstellung über die Be- und Verarbeitung von Dokumenten bis zur Archivierung durchgängig abbildet und unterstützt. Somit können Genehmigungsprozesse wie Abwesenheitsanträge, Arbeitszeit¬erfassung und -korrekturen, Mitarbeiter-Inventarlisten und vieles mehr effizienter und kostengünstiger bearbeitet werden. Die Datenerfassung und die Dokumentenerstellung erfolgen über das Internet mit einem Browser. Enthalten sind Cloud-Services und der automatische Dokumententransfer in die elektronische Personalakte. Die redundante Datenhaltung entfällt und der Zugriff ist dezentral und mobil möglich. Er wird über ein dezidiertes Rechtemanagement gesteuert. Michael Ebenhoch, Vorstand der APM Group: “Die elektronische Personalakte von Scalaris stellt dazu viele nützliche Dokumentenmanagement-Funktionalitäten wie intelligente Suchoptionen, Versionierungs- und Auditfunktionen sowie ein integriertes revisionstaugliches Archiv bereit.” Es handelt sich also von der Dokumentenerstellung bis zur revisionssicheren Archivierung um eine durchgängig webbasierte Lösung für HR-Dokumentenprozesse.

Diese Workflow-Lösung myPermit mit integrierter elektronischer Personalakte wird erstmals im Rahmen der HR Business Days im Februar 2012 in vier deutschen Städten präsentiert. Namhafte Partner sind Fujitsu (Scanning), Tropper Data Service und MicroData (Altaktenerfassung) sowie Datakontext mit den Fachzeitschriften HR Performance und Lohn+Gehalt (Medienpartner).

HR Business Days 2012 – Documents to Cloud
Stuttgart 08.02.2012
München 09.02.2012
Köln 14.02.2012
Hamburg 15.02.2012
Weitere Informationen über die HR Business Days unter
www.hr-business-days.de
Weitere Infos über Scalaris und die APM Group unter
www.scalaris.com, www.apm-service.de

3 669 Zeichen

Bildmaterial finden sie hier!

1. Bild: Philipp Sander, Mitglied der Geschäftsleitung der Scalaris AG
2. Bild: Michael Ebenhoch, Vorstand der APM Group

APM Group
Die APM Group ist mit über 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Personalmanagement und Finanzbuchhaltung der ideale Partner für Unternehmen, die sich der Herausforderung, ihre HR-Prozesse zu rationalisieren oder auszulagern, stellen möchten. Mit einem umfangreichen Serviceportfolio bietet die APM Group von Beratungsleistungen bis hin zu Fullservice-Leistungen auch innovative und ergänzende Lösungen frei nach dem Motto “Alles aus einer Hand”. Gemeinsam mit ihren Kunden stellt sich die APM Group der Herausforderung und schafft eine Umgebung, in welcher sich ihre Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Dabei versteht sich die APM Group nicht als reines Service-Unternehmen, sondern interpretiert ihre Rolle als Anbieter von ganzheitlichen Lösungen. Weitere Informationen unter www.apm-service.de

Scalaris
Die 1994 gegründete Scalaris AG ist ein international tätiger Anbieter von Lösungen und Services für die Sammlung, Digitalisierung, Analyse, Verwaltung und Archivierung großer Mengen von unstrukturierten Informationen.
Strategische Wachstumsprojekte, wie Übernahmen und Fusionen (M&A) von Unternehmen unterstützt Scalaris mit der Beschaffung, Aufbereitung und sicheren elektronischen Bereitstellung der transaktionsrelevanten Informationen für alle Beteiligten.
Die Experten der Economic Crime Intelligence (ECI) Division ermöglichen mit ihren Services eine wirksame Bekämpfung von Wirtschaftsdelikten (Geldwäsche, Betrug, Korruption, Terrorfinanzierung etc.) und deren Folgen.
Das Intelligent Document Processing (IDP) Portfolio von Scalaris stellt “on-site” oder “on demand” via Internet nutzbare Scanning-, Erfassungs-, DMS-, Archivierungs- und Suchlösungen bereit, die den Umgang mit geschäfts¬kritischen Dokumenten unternehmensweit optimieren.
www.scalaris.com

Kontakt:
Scalaris AG
Philipp Sander
Feldeggstrasse 5
8152 Glattbrugg
+41 (0)44 / 809 25-00

www.scalaris.com
info@scalaris.com

Pressekontakt:
p.co communications
Petra Reppert
Potsdamer Str. 5
80802 München
info@p-co-com.de
089 990197-0
http://www.pco-communications.de